7 Möglichkeiten, wie Ihre Spülmaschine Ihnen Geld sparen kann

A woman kneeling and loading plates into a dishwasher

Wir alle sind auf die angewiesen beste spülmaschinen um mit dem schmutzigen Geschirr Schritt zu halten – es läuft Tag und Nacht für eine ständige Versorgung mit sauberem Geschirr und Utensilien. Und während alle Geschirrspüler Wasser und Strom zum Betrieb verbrauchen, wussten Sie, dass Sie bestimmte Änderungen vornehmen können, um Ihre Rechnungen zu senken?

Dazu ist auch nichts Drastisches erforderlich. Indem Sie hier und da eine kleine Änderung vornehmen, geht weniger Geld den Bach runter (im wahrsten Sinne des Wortes) und Sie könnten sich dabei auch etwas Zeit sparen. Hier sind 7 Tipps und Tricks für Geschirrspüler, mit denen Sie langfristig Geld sparen können.

1. Beladen Sie Ihren Geschirrspüler voll

(Bildnachweis: Shutterstock)

Ja, es klingt nach gesundem Menschenverstand, aber viele von uns machen sich schuldig, ihre Spülmaschinen vorzeitig laufen zu lassen. Das liegt entweder daran, dass es ziemlich schlecht riecht, oder daran, dass wir den Inhalt früher brauchen, als wir dachten. Aber Sie müssen dem Drang widerstehen, Ihren Geschirrspüler laufen zu lassen, bevor er voll ausgelastet ist – der leere Raum verschwendet nur Wasser und Strom, und diese Gewohnheit wird sich mit der Zeit zu zusätzlichen, unnötigen Zyklen summieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published.