LG VX8300 – Tipps und Tricks

So wählen Sie den perfekten WLAN-Router aus

Die VX-Serie von LG-Telefonen hat sich den Ruf erworben, sehr viel Multimedia zu bieten und sehr elegant auszusehen, und das VX8300 ist nicht anders, da es eine Vielzahl brillanter Multimedia-Funktionen wie Megapixel-Kameras, überlegene MP3-Qualitäten und natürlich Camcorder-Fähigkeiten vereint.

In Bezug auf die Konnektivität verfügt das Telefon über EV-DO-Hochgeschwindigkeits-Internetfunktionen, die es zu einem der guten Telefone für unterwegs machen. Das Gesamtdesign des Telefons ist auf der konservativen Seite und wird Menschen, die sich mit einer hervorstehenden Antenne in ihrem Handydesign nicht wohlfühlen, dazu bringen, sich vom Telefon fernzuhalten. Einige schnell zugängliche Tasten an der Seite des Telefons, die auch bei geschlossener Klappe bedient werden können, sind ein sehr bemerkenswertes Merkmal, das bei vielen Benutzern Anklang finden wird.

Die 1,3-Megapixel-Kamera klickt auf anständige Bilder, aber die Videoclip-Aufnahme war ziemlich körnig und wurde in vielen Aspekten, einschließlich der Bildschirmauflösung, als mangelhaft empfunden. Ein Telefon, dessen Design Sie ins Auge stechen wird und dessen Funktionen Sie beeindrucken werden, aber Sie vielleicht ernsthaft nachdenken lassen, bevor Sie sich entscheiden, dieses Telefon zu kaufen.

Was sind die „Schnellzugriffs“-Funktionen des LGVX8300?

Die Funktionen des Telefons, auf die unter Verwendung einer geringeren Anzahl von Tasten bequem zugegriffen werden kann, sind als “Schnellzugriffs”-Funktionen bekannt. In einem LGVX8300 stehen die folgenden Funktionen für den „Schnellzugriff“ zur Verfügung.

o So stellen Sie das Telefon auf Vibration ein – Wenn Sie vom normalen Ruftonmodus in den Vibrationsmodus wechseln möchten, drücken Sie die Taste * und halten Sie sie einige Sekunden lang gedrückt. Um zum Klingelmodus zurückzukehren, wiederholen Sie dasselbe.

o So sperren Sie Ihr Telefon – Um Ihr Telefon sofort zu sperren, um es für unbefugten Zugriff unzugänglich zu machen, halten Sie die #-Taste drei Sekunden lang gedrückt. Wählen Sie zum Entsperren den Softkey auf der rechten Seite und geben Sie das Passwort ein. Das Standardpasswort zum Sperren Ihres Telefons sind die letzten vier Ziffern Ihrer Handynummer.

o So aktivieren Sie die Stummschaltfunktion – Die Stummschaltfunktion verhindert, dass der Anrufer während eines Anrufs Ihre Stimme hört. Um es zu aktivieren, drücken Sie die Softtaste auf der linken Seite. Zum Deaktivieren drücken Sie erneut dieselbe Taste.

o Einstellen der Lautstärke des Telefons – Durch Drücken der Tasten auf der linken Seite des Telefons können Sie die Lautstärke des Hörers und des Klingeltons schnell anpassen. Die Seitentaste oben erhöht die Ruftonlautstärke und die untere Seitentaste verringert die Ruftonlautstärke. Die Lautstärke des Hörers kann nur während eines Gesprächs erhöht oder verringert werden, und um die Lautstärke des Tastentons einzustellen, müssen Sie unbedingt auf das Menü zugreifen und nicht auf die Seitentasten. Um alle Töne gleichzeitig auszuschalten, halten Sie die untere Seitentaste bei geöffneter Klappe 3 Sekunden lang gedrückt. Kehren Sie zum normalen Modus zurück, indem Sie dasselbe mit der oberen Seitentaste tun.

o Umschalten zwischen Anrufen – Dies ist eine vom Dienstanbieter abhängige Funktion. Wenn Anklopfen aktiviert ist, ertönt also während eines Anrufs ein Piepton, der auf einen weiteren eingehenden Anruf hinweist, und dieser Anruf kann durch Drücken der linken „SEND“-Taste angenommen werden, während der vorherige Anruf gehalten wird. Nachdem Sie den zweiten Anruf angenommen haben, kehren Sie zum vorherigen Anruf zurück, wenn Sie dasselbe noch einmal tun.

Wie stelle ich die Anzeigeeinstellungen auf dem LGVX8300-Telefon ein?

Die Anzeigeeinstellungen helfen Ihnen, die Anzeigefunktionen des Telefonbildschirms wie Banner, Hintergrundbild, Schriftarten, Themen, Uhrformat und Hintergrundbeleuchtung zu ändern.

Auf alle oben genannten Funktionen kann über ein Untermenü unter ANZEIGEEINSTELLUNGEN als Teil des Symbols EINSTELLUNGEN UND WERKZEUGE im Hauptmenü zugegriffen werden.

BANNER

Rufen Sie im Untermenü DISPLAY-EINSTELLUNGEN das BANNER-Menü auf und wählen Sie die Option HAUPT-/FRONTBANNER und geben Sie Ihren eigenen Text in das dafür vorgesehene Feld ein. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie OK.

ERI-BANNER

Das ERI-BANNER wird angezeigt, wenn Sie den ERI-Service nutzen. Verwenden Sie die Aufwärts- und Abwärtsnavigationstasten, um durch die Optionen zu blättern, und wählen Sie OK, um eine auszuwählen.

HINTERGRUND

Mit dieser Option können Sie einen Hintergrund Ihrer Wahl auf dem Display des Telefons anzeigen. Es gibt viele bunte und aufregende Optionen, einschließlich Animationen. Um HINTERGRUNDBILD einzustellen, wählen Sie im Untermenü HINTERGRUNDBILDER HAUPT-/VORDERES HINTERGRUNDBILD und dann können Sie durch die verschiedenen Bilder in MEINE PIX oder MEINE FLIX oder FUNDANIMATIONEN blättern.

SCHRIFTARTEN

Mit dieser Option können Sie zwischen Schriftarten wählen, die NORMAL sind oder wie manche Leute es mögen, GROSS.

THEMEN

Mit dieser Einstellung können Sie das Farbschema des Displays des Telefons auswählen. Einige der im Telefon verfügbaren Optionen für Anzeigethemen sind: STANDARD / PULSE / TROPICAL / SILVER SPIN / BLUE

UHRFORMAT

Mit dieser Option können Sie den Uhrtyp auswählen, der auf dem Bildschirm angezeigt werden soll. Es gibt zwei Uhren für den Bildschirm – die MAIN CLOCK – die die Optionen NORMAL oder ANALOG oder DIGITAL oder DUAL oder OFF haben. Für die VORDERE UHR können Sie zwischen DIGITAL oder MINIMIEREN oder AUS wählen. Alle Optionen können über das Untermenü CLOCK FORMAT eingestellt werden.

HINTERGRUNDBELEUCHTUNG

Mit dieser Option können Sie wählen, wie lange die Hintergrundbeleuchtung beleuchtet bleibt. Die Einstellungen müssen für die Tastatur, den Frontbildschirm und den Hauptbildschirm einzeln vorgenommen werden. Rufen Sie für jede der Einstellungen das Untermenü BACKLIGHT und die Option DISPLAY / KEYPAD auf. Sie können die Hintergrundbeleuchtung entweder IMMER EIN oder IMMER AUS wählen. Außerdem gibt es eine weitere Option, bei der Sie die Anzeige in 5 SEKUNDEN, 15 SEKUNDEN oder 30 SEKUNDEN abschalten können.

Wie werden die Toneinstellungen des LGVX8300 eingestellt und verwendet?

Die Toneinstellungen bieten Optionen zum Einstellen und Ändern der verschiedenen Töne des Telefons. Das Menü SOUND SETTINGS ist ein Untermenü von SETTINGS AND TOOLS. In diesem Untermenü gibt es Optionen zum Ändern von Hauptlautstärke, Alarmtönen, Tastaturlautstärke, Servicealarmen, Anruftönen, Alarmtönen und Ein-/Ausschalttönen.

MASTER-LAUTSTÄRKE

Hiermit können Sie die Gesamtlautstärke des Mobilteils einstellen. Sobald Sie sich im Menü befinden, können Sie die Lautstärke mit den Aufwärts- und Abwärts-Navigationstasten anpassen und OK wählen, um eine Lautstärkestufe zu speichern. Auf jeder Stufe erwähnt der Softkey auf der linken Seite PLAY und lässt Sie eine Vorschau der Lautstärke auf dieser Stufe anzeigen.

ANRUF TÖNT

Mit dieser Option können Sie den Klingelton für alle eingehenden Anrufe einstellen. Rufen Sie das Untermenü ANRUF KLINGELTON auf, wählen Sie zwischen ANRUFER-ID / KEINE ANRUFER-ID / EINGESCHRÄNKTE ANRUFE oder KEINE ANRUFE und gehen Sie dann mit den Navigationstasten nach oben und unten und wählen Sie den gewünschten Klingelton aus und drücken Sie OK.

Um den Vibrationsmodus auf dem Telefon einzustellen, rufen Sie das Untermenü ANRUF VIBRATE auf und wählen Sie entweder EIN oder AUS

ALARMTÖNE

Mit dieser Funktion können Sie Warntöne für neue Nachrichten aller Art wie Textnachrichten, Bildnachrichten und Voicemail-Nachrichten einstellen. Sobald Sie sich im Untermenü befinden, können Sie den Ton speichern, indem Sie nach oben und unten scrollen und OK drücken. Jeder der Alarmtöne kann die Optionen TON, VIBRIEREN oder ERINNERUNG haben.

SERVICE-ALARME

Hiermit können Sie jede der vier Alarmfunktionen auf EIN oder AUS stellen. Rufen Sie das Untermenü auf und wählen Sie eine der Warnfunktionen aus

o ERI – Mobilfunkdienstwarnung

o MINUTENBEEP – Benachrichtigt Sie in der 50. Sekunde jeder Minute jedes laufenden Anrufs

o ANRUF VERBINDEN – Benachrichtigt Sie, wenn das Telefon mit einem Anruf verbunden wird

ALARMTÖNE

Mit dieser Option können Sie entweder Töne einstellen oder den Vibrationsmodus auswählen. Wählen Sie im Untermenü von ALARMTON TON oder VIBRIEREN. Wählen Sie dann mit der Aufwärts- und Abwärtsnavigationstaste die Einstellung aus und speichern Sie sie, indem Sie OK auswählen.

EIN-/AUS-TÖNE

Rufen Sie ähnlich wie bei anderen Tonoptionen das Untermenü EIN/AUS auf und verwenden Sie die Navigationstasten, um einen Ton auszuwählen, der jedes Mal ertönen soll, wenn das Telefon ein- und ausgeschaltet wird.

Wie greife ich auf das Telefonbuch im LGVX8300 zu und verwende es?

Dieses Telefon kann 500 Einträge im Telefonbuch mit bis zu 5 Nummern für jeden Eintrag speichern.

NUMMERN SPEICHERN:

1. Sie können bis zu 48 Ziffern für eine Telefonnummer eingeben und die Softtaste auf der linken Seite mit der Bezeichnung „SPEICHERN“ drücken.

2. Verwenden Sie nun die Aufwärts- und Abwärtsnavigationstaste, um entweder NEU ERSTELLEN oder VORHANDENES AKTUALISIEREN auszuwählen.

3. Verwenden Sie erneut die Aufwärts- und Abwärtstaste, um zwischen MOBILE 1, MOBILE 2, HOME, WORK und FAX zu wählen.

4. Geben Sie nun einen Namen für das Telefon mit bis zu 22 Zeichen ein und wählen Sie OK.

5. Drücken Sie schließlich SENDEN zum Anrufen, BEENDEN zum Beenden und die rechte Softtaste für Optionen.

JEDEN EINTRAG ANPASSEN:

Wählen Sie die rechte Softtaste, um KONTAKTE aufzurufen, und die linke Softtaste, um in den EDIT-Modus zu gelangen. Verwenden Sie nun die Auf- und Ab-Tasten, um die einzelnen Funktionen auszuwählen, die angepasst werden sollen. Ändern Sie die Einträge, während Sie fortfahren, und wählen Sie OK, wenn Sie eine bestimmte Funktionseinstellung speichern möchten.

GRUPPE – Lässt Sie Nummern in vordefinierten Gruppen organisieren

CALL RINGTONE – lässt Sie einer Nummer einen bestimmten Klingelton zuweisen

TXT MSG ALERT – benachrichtigt Sie im gewählten Ton, wenn Sie eine Textnachricht von dieser bestimmten Nummer erhalten

BILD-ID – lässt Sie ein Bild zuweisen, das angezeigt wird, wenn die Nummer Sie anruft

E-MAIL – lässt Sie der Nummer eine E-Mail-ID zuweisen

TELEFONSPEICHER SUCHEN:

Mit diesem Telefon können Sie den Inhalt des Telefons dynamisch durchsuchen und entweder alphabetisch oder nach Buchstaben sortiert anzeigen.

Wenn Sie KONTAKTE aus den rechten Softkey-Optionen auswählen, können Sie die Telefonbucheinträge in alphabetischer Reihenfolge anzeigen. Wenn Sie nun nach Namen mit einem bestimmten Buchstaben suchen möchten, geben Sie den Suchbuchstaben ein und der Bildschirm zeigt sofort alle Namen an, die mit diesem Buchstaben beginnen. Bei beiden Optionen können Sie mit den Navigationstasten nach oben und unten scrollen, um den gesuchten Namen zu finden.

LGVX8300 Handy

Leave a Reply

Your email address will not be published.