So machen Sie Ihre Muttertagsblumen länger haltbar und frisch

So machen Sie Ihre Muttertagsblumen länger haltbar und frisch

Wenn Sie an diesem Muttersonntag Blumen verschenken, kann das Wissen, wie man Blumen länger haltbar macht, die Lebensdauer schöner Blumensträuße um wertvolle Tage verlängern. Während die meisten Mütter sie in ihre Lieblingsvase stellen, sie mit Wasser füllen und es dabei belassen, ist es eine Schande, wenn sie schnell verwelken. Aber wussten Sie, dass Sie die Lebensdauer von Blumen mit ein paar einfachen Tipps verlängern können?

Welche Blumen Sie auch erhalten oder verschenkt haben, diese Tipps können Ihnen helfen. Wenn Sie jedoch eine Katze oder einen Hund besitzen, sollten Sie damit besonders vorsichtig sein diese Blumenarten. Hier erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, was Sie tun können, damit Ihre Muttertagsblumen länger halten.

Wie man Blumen länger hält

1. Schneiden Sie die Stiele ab

(Bildnachweis: Shutterstock)

So verlockend es auch ist, Ihre Blumen sofort einzutopfen, das Abschneiden der Stängel trägt dazu bei, dass sie länger halten. Schneiden Sie ein paar Zentimeter vom Ende in einem diagonalen Winkel mit einer Schere oder Bypass-Schere, wie der EnduroPRO Titanium Astschere (34,43 $, Amazonas).

Leave a Reply

Your email address will not be published.