So maximieren Sie LinkedIn, um Ihr Netzwerk zu erweitern

So wählen Sie den perfekten WLAN-Router aus

Als LinkedIn noch in den Anfängen steckte, sahen es alle nur als einen Ort, an dem Sie Ihren Lebenslauf veröffentlichen, sich mit anderen Fachleuten vernetzen und gelegentlich einen Job finden können. Niemand weiß, dass diese drei Eigenschaften die Hauptgründe sind, warum Linkedln eine der am schnellsten wachsenden Plattformen im Internet ist. Sein Wachstum hat Internet-Vermarkter mehr als angezogen, die nach der nächstbesten Plattform suchen.

Die Frage ist, können wir Linkedln wirklich so verwenden, wie wir Facebook, Twitter und Pinterest verwenden? Wird die gleiche Taktik funktionieren und sollten wir die gleichen Ergebnisse erwarten, wenn überhaupt?

Die Sache ist, dass LinkedIn Ihnen den Verkehr und die Verfolgung geben kann, aber nicht über die gleichen Methoden wie Facebook und Twitter. Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass LinkedIn eine Gruppe von Fachleuten ist, die sich mit Menschen verbinden möchte, die im Grunde wie sie sind.

Wie können Sie also Ihre Marketingstrategie auf LinkedIn verbessern, wenn Sie sich jemals dazu entschließen, es zu versuchen? Hier ist eine Liste der Best Practices, die Sie umsetzen können, wenn Sie sich dafür entscheiden.

Nr. 1: Überprüfen Sie Ihr Profil regelmäßig und starten Sie es neu

Wie alle Dating-Sites (das musste ich einfach sagen) ist Ihr Profil eines der besten und leistungsstärksten Tools, die die Plattform für Sie bereitstellt. Stellen Sie sicher, dass alle Informationen in Ihrem Profil aktuell, relevant und interessant sind. Sie müssen verstehen, dass die Leute Ihr Profil lesen werden, wenn sie sich entscheiden, sich mit Ihnen zu verbinden. Sie können dies alle nach ein paar Monaten tun.

LinkedIn gibt Ihnen auch die Wahl, ob Sie Ihr Profil-Update mit all Ihren Kontakten teilen möchten. Vergessen Sie auch nicht, Ihr neuestes Bild als Profilbild zu verwenden. Hier endet eigentlich der Dating-Site-Vergleich. Verwenden Sie kein Bild von vor 10 Jahren. Das wird nie so funktionieren, wie du es dir wünschst.

Nr. 2: Bauen Sie ein Qualitätsnetzwerk auf

Im Gegensatz zu den meisten Social-Media-Plattformen geht es bei LinkedIn nicht um Quantität, sondern um Qualität. LinkedIn verbessert Ihre Sichtbarkeit tatsächlich mit jeder Verbindung, die Sie herstellen, aber nur, wenn es eine “gute” Verbindung ist. Wie bekommt man also eine “gute” Verbindung? Nun, es sollte zumindest ein vollständiges Profil und zumindest ein aktives Konto sein.

Abgesehen davon können Sie auch sicherstellen, dass es einen guten Grund gibt, warum Sie beide sich verbinden sollten. Sind Sie aus der gleichen Branche? Haben Sie ähnliche Interessen? Lesen, kommentieren oder teilen sie Ihre Inhalte? Dies sind nur einige der Fragen, die Sie sich stellen sollten, bevor Sie eine Einladung annehmen.

# 3 Seien Sie aktiv

Wie in Punkt 2 erwähnt, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Verbindungen aktiv sind, was bedeutet, dass Sie auch aktiv sein sollten. Einer Gruppe beitreten. Teilen Sie Ihre Interessen mit. Posten Sie regelmäßig Status-Updates. Dies wird Sie nicht nur als aktives Mitglied profilieren, sondern ist auch eine gute Möglichkeit, Ihre Expertise in Ihrem Bereich zu etablieren. Beteiligen Sie sich an verschiedenen Unterhaltungen und Diskussionen in Ihrer Gruppe. Stellen Sie sicher, dass Sie sich bemerkbar machen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.