Webkonferenzen 101

So wählen Sie den perfekten WLAN-Router aus

Zunächst ein kleiner Haftungsausschluss: Egal, wie Sie Konferenzlösungen aufteilen, die Kategorien, die Sie verwenden, um sie zu gruppieren, sind änderbar und können sofort überarbeitet werden. Kombinationen verschiedener Elemente machen manche Anwendungen im Grunde unmöglich zu kategorisieren. Je nachdem, wie man es betrachtet, sind Mailinglisten sogar eine Form von Konferenzen, ebenso wie E-Mail. Echtzeit versus Asynchronität verschwimmen sogar, da Text, Audio und Video in unterschiedlichen Kombinationen verschmelzen.

Abgesehen davon, lassen Sie uns einen Blick auf einige der Kategorisierungen von Konferenzlösungen werfen.

1. Echtzeit-Konferenzen. Echtzeitkonferenzen beziehen sich auf synchrone Kommunikationen, bei denen die Teilnehmer gleichzeitig virtuell anwesend sind und aktiv interagieren können, als ob sie sich physisch am gleichen Ort befinden würden. Einige typische und übliche Anwendungen sind Instant Messaging und interaktiver Chat, partizipative Webinare, interaktives Webcasting, interaktive Online-Teleseminare.

Jetzt sind diese hauptsächlich webbasiert, aber die alte Telefonkonferenz ist immer noch weit verbreitet. Call-in-Teleseminare sind ebenfalls üblich. Heute verschmelzen sie jedoch zu Webanwendungen, da VoIP-Dienste mit Gateways zu Festnetztelefonsystemen allgemein verfügbar werden.

2. Videokonferenzen werden im Allgemeinen separat betrachtet, da es sich um eine weitaus bandbreitenintensivere Aktivität handelt. Um einigermaßen akzeptables gleichzeitiges Live-Video und -Audio zu erreichen, benötigen Sie eine beträchtliche Bandbreite. Und je aktiver die Beteiligten sind, desto gravierender wird das Problem. Internet-Chat-Dienste mit Webcams sind eine ziemlich einfache Form von Videokonferenzen, die für individuelle Verbindungen von Person zu Person recht beliebt ist, aber eindeutig nicht von ausreichender Qualität für geschäftliche Zwecke oder für größere Gruppen ist. Einige Videokonferenzen sind Einwegvideos mit interaktivem Audio. Andere erfordern Hochgeschwindigkeitsnetzwerke oder dedizierte Verbindungen. High-End-Lösungen können für große Unternehmen aufgrund der Einsparungen, die durch die Reduzierung von Reisekosten und Zeitverlust durch produktive Arbeit entstehen, gut funktionieren.

3. Foren, Message Boards, Bulletin Boards und so weiter. Dies sind asynchrone Formen von Konferenzen oder Diskussionslösungen. Sogar Blogs und Wikis können manchmal in diese Kategorie fallen. Im Allgemeinen sind dies lineare oder verkettete, themenzentrierte Treffpunkte mit chronologisch markierten aufeinanderfolgenden Einträgen, die eine Diskussion bilden. Einige bevorzugen den linearen Modus, da er einfacher zu verwenden und zu befolgen ist, während andere darauf bestehen, dass verzweigte baumartige Strukturen oft mehr Spielraum und die Möglichkeit haben, Unterthemen zu entwickeln, die in das Hauptthema integriert sind. Was auch immer man bevorzugt, dies sind hervorragende Lösungen angesichts der Natur des sich entwickelnden Internets und der Notwendigkeit der Teilnahme von Personen in Zeitzonen, die über die ganze Welt verteilt sind. Echtzeit-Kommunikation kann eine Belastung sein, wenn Tag/Nacht-Zyklen stark kompensiert werden. Foren mit ihrem zweckorientierten Fokus können umfangreiche und engagierte Gemeinschaften entwickeln, die eine Quelle von äußerst wertvollem Wissen und Erfahrung sein können.

4. Kollaborative team- oder gruppenbasierte Arbeitsumgebungen. Diese Arten von Lösungen können auch virtuelle Online-Klassenzimmer in verschiedenen Formen umfassen. Die anspruchsvollsten dieser Lösungen umfassen sowohl Echtzeit- als auch asynchrone Modi mit integrierten Audio-, Video-, Messaging- und Konferenzfunktionen. Während ein Teil dieser Software über das Internet verwendet wird (auch hier wurden einige kollaborative Arbeitsbereiche auf der Grundlage von Blogging-Plattformen entwickelt, und sogar Forensoftware wird manchmal auf diese Weise verwendet), werden die ressourcenintensiveren Versionen im Allgemeinen in dedizierten Netzwerken und Intranets mit hohem verwendet Bandbreite. Viele dieser Anwendungen sind eher auf den unternehmensinternen Einsatz ausgerichtet.

Meinst du also, das deckt alles ab? Gerade diese vier Bereiche spiegeln ein enormes Wachstum der verfügbaren Modalitäten für Konferenzen und Meetings im Vergleich zu vor nur wenigen Jahren wider. Erinnerst du dich an die alte Festnetz-Telefonkonferenz? Früher war es eine große Sache, eine dritte Person zu einem Telefonat hinzufügen zu können. Jetzt können Sie Monate damit verbringen, nur nach verfügbaren Lösungen zu suchen.

Und dabei sind Systeme wie Desktop-Videokonferenzen, die Erweiterungen von Telefonkonferenzen und das Zusammenspiel von VoIP-Diensten (Voice over Internet Protocol) mit allen Formen von Webkonferenzen noch gar nicht berührt. Die Teilnahme an Teleseminaren im Ausland, die für viele einst unerschwinglich waren, ist heute eine zugängliche Alternative mit preisgünstigen VoIP-Gateway-Diensten, die Festpreisgespräche zu jedem Festnetz- oder Mobiltelefon ermöglichen.

Da die Geschwindigkeit des Internetdienstes weiter zunimmt und der Preis sinkt, wird der Nutzen dieser Art von Konferenzlösungen weiter zunehmen. Das Wachstum der Cybersphäre und die Entwicklung von Zweck- und Affinitätsgemeinschaften im Internet werden die Entwicklung und Integration von Konferenz- und Kommunikationssoftware und -diensten weiter vorantreiben. Konferenzsoftware steht im wahrsten Sinne des Wortes im Mittelpunkt der neuen Realitäten, die das explosionsartige Wachstum der Internetnutzung in allen Teilen der Welt schafft. Dies sind soziale Anwendungen und sie verändern die Art und Weise, wie Menschen leben, interagieren und einander sehen.

Es gibt noch eine weitere Form von weit verbreiteter “Konferenz”-Software, die in diesem Zusammenhang selten erwähnt wird. Mehrbenutzer-Echtzeit-Online-Spiele aller Art, vom Rollenspiel bis zum Live-Glücksspiel (Spielen Sie Poker mit Ihren Freunden, Live-Roulette usw.). Einige dieser Systeme sind hochentwickelt und werden von vielen Menschen geliebt. Ihre Anziehungskraft liegt nicht nur in der Fähigkeit, stellvertretend jemand (oder etwas) anderes zu sein oder Dinge zu tun, die vor Ort möglicherweise nicht verfügbar sind, sondern in den sozialen Interaktionen und den Gemeinschaften, die sich entwickeln. Während Surfen eine ziemlich unsoziale Aktivität ist, sind Menschen soziale Wesen, und die Popularität aller Arten von Lösungen, die interaktiven Kontakt und ein Gemeinschaftsgefühl bieten, verstärkt dies.

Die Vermarktung von Audiokonferenzen in Form von Teleseminaren und aufgezeichneten Audiostreams hat allein im letzten Jahr ein enormes Wachstum erfahren. Die Bandbreite begrenzt immer noch die Qualität des Videos, das oft mit voraufgezeichnetem Audio verwendet wird, auf ziemlich statisches Material. Dies ändert sich jedoch mit der Verbesserung der Komprimierungs- und Streaming-Technologien. Der große Durchbruch, der noch bevorsteht, ist die Technologie, um effektiv und kostengünstig erstens Einweg-Live-Videos in hoher Qualität und darüber hinaus Live-Interaktions-Multi-Way-Videos über das Internet zu erstellen. Wenn es wie eine schwierige, vielleicht unmögliche Aufgabe erscheint, denken Sie noch einmal darüber nach, was in den letzten fünf Jahren passiert ist. Und die Zukunft kommt immer schneller.

Copyright 2005 Richard Keir

Leave a Reply

Your email address will not be published.